Digital Naiv oder Digital Native. Was ist der "richtige" Weg im und im Umgang mit dem Web 2.0 - und Puzzlesteine zu Essen, Fußball und mehr ...

Montag, 8. August 2011

[DE] SINNRAUM - Daily Dueck: Das Internet ist schuld, weil es so anonym und transparent ist

Es geht um das Augenmaß, was was ist. Das müssen wir erreichen oder behalten. Das Internet entwickelt sich rasend schnell, und wir müssen mitten in der Bewegung ruhig und ausgleichend sein. Leider sind die Entscheider in Wirtschaft und Politik nicht im Internet! Sie reden darüber wie einst der spanische König über die neu entdeckten Länder in Südamerika, die ihm spanisch vorkamen.

......

Im Netz liegt viel von unserer Zukunft. Das wissen wir alle. Warum machen sich Politiker und ältere Meinungsforscher einen Sport daraus, diese Zukunft schlechtzumachen? Warum diffamieren sie die Gewalt, den Sex, die Geschäftemacherei, die Werbung, die Abzocke, die Hetze im Netz? Gibt es das nicht alles schon allezeit im realen Leben? Und haben die Politiker nicht schon immer versagt, alles im Realen abzuschaffen? Haben sie etwa die Idee, dass es zu schaffen wäre, das Leben im Netz sündenfreier als im Leben 1.0 zu führen? ... Ach nein, es liegt nicht am Netz. Die Menschen sind in 1.0 und 2.0 doch dieselben. Aber 2.0 ist die Zukunft, wie gesagt – und die müssen wir gestalten und dürfen sie nicht als Sündenparkplatz missbrauchen.

Eine hervorragende Stellungnahme von Gunter Dueck zur gegenwärtigen Diskussion rund um Transparenz im Internet. So betroffen die rechte (und jegliche) radikale Hetze macht, die wohl den norwegischen Attentäter beeeinflusst macht, so betroffen machen Netzsperren und Verbote in China und anderen Ländenrn, um die dortige Liberalisierung aufzuhalten. Das Netz ist eine riesige Transparenzmaschine, im Guten wie im Schlechten. Und wie im Leben 1.0 gilt es radikalen Irrungen und Wirrungen gegenzuhalten.

Ich freue mich sehr auf den Abschlussvortrag des dann "Privatmanns" Gunter Dueck auf dem IBM Social Business JamCamp am 20. Oktober.

Posted from Digital naiv - Stefan63's Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen